Ringe, Thomas Carl

Geboren: 18. Dezember 1906 Remscheid

Gestorben: 12. August 1978 Düsseldorf

Rechtswissenschaftler; 1930-1933 Referendar im Oberlandesgerichtsbezirk Düsseldorf; 1933-1934 Gerichtsassessor; 1934-1945 Rheinische Provinzialverwaltung (u.a. Personalabteilung), 1934 wissenschaftl. Hilfsarbeiter, 1935 Landesverwaltungsrat, 1939-1945 Kriegsdienst, 1944 Provinzialoberverwaltungsrat; 1946-1970 (i. R.) Finanzministerium, 1947 Regierungsassessor, 1949 Oberregierungsrat, 1950 Ministerialrat, 1959 Ministerialdirigent.