Nehrling, Heinz, Dr.

Geboren: 31. März 1928 Weimar

Gestorben: 24. November 2005

1944-1945 Kriegsdienst; 1945-1948 Studium der Volks- und Betriebswirtschaft (1948 Diplomprüfung, 1950 Dr. rer. pol.); 1948 Angestellter in der Handelsorganisation Thüringen; 1953-1954 Angestellter bei einem privatwirtschaftlichen Unternehmen; 1955-1958 freiberuflicher Betriebsberater und Dozent; 1958-1963 Angestellter bei einem privatwirtschaftlichen Unternehmen; 1963-1965 freiberuflicher Betriebsberater; seit 1964 Stadtverordneter der Stadt Oberhausen; 1965-1973 Parlamentarischer Geschäftsführer der SPD-Fraktion des Landtages Nordrhein-Westfalen; 1973-1974 Staatssekretär im Ministerium für Bundesangelegenheiten NRW; 1974 Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand u. Verkehr; 1985 Staatssekretär im Ministerium für Stadtentwicklung, Wohnen u. Verkehr; 1990 bis 1993 Staatssekretär im Ministerium für Stadtentwicklung u. Verkehr.