Kassmann, Fritz

Geboren: 26. Juni 1908 Lippstadt

Gestorben: 22. Juli 1991 Bad Wiessee

Studium der Rechts- u. Staatswissenschaften (1932 Dr. jur.); 1935-1946 Rechtsanwalt, zugleich 1938-1945 Direktor einer Industrie-Baugesellschaft, 1946-1952 Vorsitzender des Landesarbeitsgerichts Hamm; 1949 Ministerialrat u. Hauptabteilungsleiter im Arbeitsministerium NRW, 1952 Amts- u. Stadtdirektor Marl; 1955 Landesrat im Landschaftsverband Rheinland; 1956-1958 Minister für Wiederaufbau NRW; 1966-1968 Minister für Bundesangelegenheiten; 1967-1970 Minister für Wirtschaft, Mittelstand u. Verkehr.

PND: 10461403X

Wikipedia: Kassmann, Fritz