Jansen, Leopold-Josef, Dr. Dr.

Geboren: 26. Mai 1903 Stolberg/Rhld.

Gestorben: -

1922-1927 Verwaltungsgehilfe in Eilendorf bzw. Eschweiler; Studium der Volkswirtschaft, Politologie und Rechtswissenschaft (1941 Dr. rer. pol, 1943 Dr. jur.); 1931 wiss. Hilfsarbeiter bei der Gemeinde Eilendorf; 1932-1936 Bürgermeister der Kreisstadt Heilsberg/Ostpreußen, 1936 augeschieden aufgrund von § 6 Berufsbeamtengesetz; anschließend außerhalb des öffentlichen Dienstes tätig; 1940-1945 Kriegsdienst; 1945-1946 Landrat des Kr. Kleve, anschließend Wartestand; 1947 Angestellter im Innenministerium NRW (Kommunalabteilung); 1952 Ministerialrat; 1965 Ltd. Ministerialrat; 1967 Ministerialdirigent.