Hochhäuser, Heinrich

Geboren: 16. April 1922 Porz-Eil

Gestorben: -

1940-1945 Arbeits-, Kriegsdienst u. Gefangenschaft; 1945-1949 Studium der Forstwissenschaften; 1949-1950 Vorbereitungsdienst; 1951 Angestellter beim Regierungsforstamt Köln; 1951-1952 beim Forsteinrichtungsamt NRW; 1952-1955 Angestellter bei der Regierung Köln, 1955-1958 Forstassessor (Revierassissent) beim Forstamt Kottenforst; 1958-1965 Leiter der Forstabteilung bei der Rheinischen Braunkohlen AG in Köln; 1965 Wechsel zum Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft u. Forsten, 1966 Oberforstmeister, 1968 Landforstmeister, 1972 Oberlandforstmeister, 1973 Ministerialrat, 1973 Ltd. Ministerialrat u. Abteilungsleiter, 1974-1985/86 Ministerialdirigent (Leiter der Abt. Forst- und Holzwirtschaft).