Beine, Reinhard, Prof. Dr.

Geboren: 24. Juni 1906 Bielefeld

Gestorben: 22. Mai 1990 Düsseldorf

Studium der Rechts- und Staatswissenschaften (1943 Dr. jur.); 1935-1940 Gerichtsassessor u. Rechtsberater für Arbeits- u. Sozialversicherungsrecht; 1940-1941 Kriegsdienst; 1941-1945 Angestellter beim Reichstreuhänder der Arbeit in Weimar, 1942 Regierungsrat; 1945 Versetzung in den Wartestand; 1946-1947 Helfer in Steuersachen u. Wirtschaftsberater in Versmold; 1947-1948 Angestellter beim Zentralamt für Arbeit in Lemgo, 1948 Regierungsrat; 1949 Geschäftsführer des Industrie-Ausschusses Land Lippe; 1954 Senatspräsident beim Landessozialgericht Essen; 1955-1971 (i. R.) Ministerialdirigent im Ministerium für Wirtschaft(, Mittelstand) u. Verkehr.